Taxi war noch nie so einfach.

Ziel wählen. Fahrzeug aussuchen. Zum Fixpreis ankommen.
Made in Switzerland.

AGB go!

 

GELTUNGSBEREICH

Diese Bedingungen regeln die Vermittlung von Dienstleistungen zwischen den Parteien (i) yourmile AG (im folgenden „yourmile"), den Anbietern von Fahrdienstleistungen (im folgenden “Fahrdienstleister” (ii) sowie “Fahrgästen” (iii).

Mit dem Zugriff auf die Dienstleistungen und deren Nutzung erklären die o.g. Parteien (ii) und (iii) Ihr rechtsverbindliches Einverständnis mit den folgend aufgeführten Bedingungen.

 

1. LEISTUNG VON YOURMILE

Vor der Nutzung der Leistungen von yourmile hat der Fahrgast sowie der Fahrdienstleister sich unter wahrheitsgemässer Angabe seiner persönliche Daten bei yourmile bzw. innerhalb des Produktes go! zu registrieren. Erst dann ist der Benutzer berechtigt, auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen und der geltenden Gesetze die Software und den Service von yourmile zu nutzen.

Um ein Konto anlegen zu können, müssen Fahrgäste volljährig sein. Desweiteren verpflichten sich sowohl Fahrgäste als auch Fahrdienstleister, dass Ihre Kontoinformationen stets richtig, vollständig und aktuell sind. Sind Kontodaten nicht mehr richtig, vollständig und aktuell bzw. ist die bei den Akten befindliche Zahlungsmethode ungültig oder abgelaufen, kann es sein, dass Fahrgäste nicht länger Zugriff auf die Dienstleistungen von yourmile erhalten bzw. diese nicht länger nutzen können oder dass yourmile  diesen Vertrag mit Ihnen kündigt.

Yourmile bietet Fahrgästen die Möglichkeit, Leistungen Dritter über die go! App zu bestellen. Die Bestellung durch den Fahrgast stellt ein Angebot an yourmile zum Abschluss eines Kaufvertrages dar, welcher durch die Auftragsbestätigung des Fahrgasts und des Fahrdienstleisters zwischen diesen beiden Parteien zustande kommt. Yourmile tritt ausschliesslich als Vermittlerin auf. Yourmile bietet in eigener Verantwortung keine Fahrdienstleistungen an und yourmile behält sich das Recht vor, Bestellungen ohne Begründung abzulehnen.

 

2. ÄNDERUNG UND STORNIERUNG DER LEISTUNG

Der Fahrgast hat keinen Anspruch auf eine ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Produktes “go!”. Yourmile als Vermittlungsdienst ist jedoch bemüht, eine höchstmögliche Verfügbarkeit zu erreichen und Störungen schnellstmöglich zu beheben. Ebenso wenig steht yourmile oder ein ausgewiesener Kooperationspartner von yourmile dafür ein, dass ein zu vermittelnder Fahrdienst verfügbar ist.

Fahrgäste können Bestellungen kostenfrei stornieren, solange diese noch nicht von einem Fahrdienstleister bestätigt wurde. Sobald dem Fahrgast innerhalb go! ein zugeordneter Fahrer angezeigt wird, gilt die Bestellung als vermittelt.

Beim Rücktritt von einer erfolgreich vermittelten Bestellung wird der stornierenden Partei auf das hinterlegte Zahlungsmittel eine Gebühr von CHF 10.– belastet.

 

3. BEZAHLUNG DER LEISTUNG

Für die go! App wickelt yourmile bis auf Weiteres ausschliesslich die Vermittlung vorbezahlter Fahrten zum online vereinbarten Fixpreis gemäss App ab. Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich über das im Fahrgastprofil hinterlegte Zahlungsmittel. Alle Preise sind in Schweizer Franken angegeben und gelten inklusive Mehrwertsteuer.

Vom Fahrgast und Fahrdienstleister geschuldete Kosten und Gebühren gelten als endgültig und nicht rückerstattbar gezahlt, wenn von yourmile nichts anderes bestimmt wird. Alle Kosten sind unverzüglich zahlbar und die Zahlung wird von yourmile durch Belastung des hinterlegten Zahlungsmittels vorgenommen, wonach yourmile per E-Mail eine Zahlungsbestätigung versendet.

Yourmile kann nach alleinigem Ermessen Gutschein-Codes, die auf dem Fahrgast-Konto gutgeschrieben werden, oder sonstige Elemente oder Gutscheine für die Dienstleistungen bzw. für Dienstleistungen von Drittanbietern vergeben, vorbehaltlich der zusätzlichen Bedingungen, die yourmile für die einzelnen Gutschein-Codes («Gutschein-Codes») festlegt.

Sie sind damit einverstanden, dass Gutschein-Codes: (i) nur rechtmässig sowie für das angegebene Publikum und den angegebenen Zweck verwendet werden dürfen; (ii) nicht in irgendeiner Form dupliziert, verkauft oder übertragen bzw. (durch öffentliches Posten oder auf andere Weise) der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden dürfen, wenn dies von yourmile nicht ausdrücklich genehmigt wird; (iii) von yourmile jederzeit gesperrt werden können; (iv) nur gemäss den von yourmile für den jeweiligen Guschein-Code festgelegten Sonderbedingungen genutzt werden können; (v) nicht in bar ausgezahlt werden können; und (vi) vor Einlösung ablaufen können.

Yourmile behält sich das Recht vor, Gutschriften bzw. sonstige Merkmale oder Vergünstigungen, die Sie oder ein anderer Benutzer über die Nutzung von Gutschein-Codes erhalten haben, zurückzuhalten bzw. abzuziehen, falls yourmile feststellt oder der Ansicht ist, dass die Nutzung oder Einlösung des Gutschein-Codes durch einen Fehler, einen Betrug, eine Rechtswidrigkeit und unter Verletzung der gültigen Bedingungen für den Gutschein-Code oder die vorliegenden Bedingungen erfolgte.

 

4. HAFTUNG

Der Fahrgast sowie der Fahrdienstleister haben das Produkt go! so zu nutzen, dass keine Beeinträchtigungen, Überlastungen oder Schäden auftreten und der mit diesen Anwendungen verfolgte Zweck weder gefährdet noch umgangen wird.

Sämtliche Nutzer des Produktes go! sind für alle Aktivitäten auf Ihrem Konto verantwortlich, und sie verpflichten sich, Ihre Benutzernamen und Ihre Passwörter jederzeit sicher zu verwahren und geheim zu halten.

Yourmile haftet, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruht. Die Haftung erfolgt ausschliesslich bis zur Höhe des Buchungsbetrages der jeweiligen Fahrt.

Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht. Gerichtsstand ist Zürich.

Yourmile behält sich jederzeit das Recht vor, Änderungen an der Webseite und Regelwerken, einschliesslich dieser Bedingungen vorzunehmen. Auf Ihre Bestellung finden jeweils die allgemeinen Geschäftsbedingungen Anwendung, die zu dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung in Kraft sind. Die AGB können stets online unter www.go-app.ch oder in der Anwendung selbst auf dem Endgerät eingesehen werden. Falls eine Regelung in diesen Bedingungen unwirksam, nichtig oder aus irgendeinem Grund undurchsetzbar ist, gilt diese Regelung als abtrennbar und beeinflusst die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Regelungen nicht.

 

5. DATENSCHUTZ

Yourmile erhebt, nutzt und verarbeitet personenbezogene Daten nur, soweit dies nach Schweizerischem Datenschutzgesetz rechtmässig und erlaubt ist. Die Daten werden nur genutzt, soweit dies für die Erbringung der Leistungen, die Nutzung und den Betrieb der auf der Webseite angebotenen Dienstleistungen erforderlich ist. Personenbezogene Daten werden von yourmile nicht an Dritte verkauft oder verliehen und werden nur für interne Zwecke weiter verwendet.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website.

Die Übernahme von Daten und die Verwendung zu anderen als den hier vorgesehenen Zwecken, ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch yourmile erlaubt.

Die Wortmarke go! ist ein eingetragenes Markenzeichen und urheberrechtlich geschützt.

Die Nutzung der go! Webseite und Apps sowie deren Inhalte sind nur zur individuellen Buchung von Personentransport-Dienstleistungen gestattet. Jegliches Datenmaterial ist urheberrechtlich geschützt und eine unerlaubte Vervielfältigung untersagt.

 

6. UNSERE KONTAKTINFORMATIONEN

go!

eine Dienstleistung der

yourmile AG

Steinackerstrasse 5

CH-8302 Kloten

 

hallo@go-app.ch